Die Kapitalmarktemission zur Eigenkapitalbeschaffung am ausserbörslichen Beteiligungsmarkt zur Finanzierung von Unternehmen mit seinen Vorteilen

Vor dem Hintergrund von Basel III nutzen auch in Deutschland immer mehr Unternehmen die zahlreichen Vorteile des Mezzaninekapitals und des Private Placements. Diese Entwicklung wird von institutionellen und privaten Anlegern unterstützt, die vorbörsliche Unternehmensbeteiligungen zunehmend als rentable und attraktive Anlageform entdecken, da sie von dem überdurchschnittlichen Wachstum junger und mittelständischer Unternehmen voll profitieren. Auf diese Weise erhalten die Unternehmen zusätzliches Eigenkapital für Investitionen und zwar meist als stimmrechtsloses Mezzanine-Kapital (stilles Beteiligungskapital, Anleihekapital oder Genussrechtskapital) und die Kapitalgeber bekommen eine dividendenträchtige Geldanlage. Zudem fördert die Privatplatzierung die bankenunabhängige Unternehmensfinanzierung.

Kostenfreie Beratung und Darlegungen alternativer Finanzierungsformen über das stimmrechtslose Beteiligungskapital erhalten Sie von Dr. jur. Horst Siegfried Werner in einem ersten Beratungsgespräch. Siehe auch unter www.finanzieren-ohne-bank.com


Dr. Werner Business Finance
Dr. jur. Horst Siegfried Werner
Gerhard-Gerdes-Str. 5
D-37079 Göttingen

Privatkapital zur Finanzierung für Unternehmen =
Geld ohne Bank und ohne Sicherheiten
über Dr. Werner Business Finance seit 34 Jahren

Tel. 0551 / 99964-241
Fax 0551 / 99964-249
e-mail: dr.werner@finanzieren-ohne-bank.com


 
Kostenfreies Finanzierungs-gespräch zwecks Kapital-beschaffung

   Dr. jur. Horst Werner

Dr. Horst Werner, Göttingen als Kapitalmarkt- und Finanzjurist
lädt Sie gern zu einem kostenlosen u. unverbindlichen Finanzierungs-, Beratungs- und Strategiegespräch ein. Rufen / e-mailen Sie uns an und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit uns.

Dr. jur. Horst Werner ( Jahrgang 1947 ) ist Kapitalmarktexperte und ausgewiesener Fachmann für die Finanzierung von Unternehmen, die Sanierung von Gewerbebetrieben und die bankenunabhängige Kapitalbeschaffung ( Kapitalerhöhung ) zur Liquiditätsverbesserung. Seit 1981 hat er ein Kapitalvolumen von über € 7 Mrd. betreut.

Dr. Werner promovierte als Gesellschaftsrechtler im Aktien- und Konzernrecht in Göttingen. Er war tätig an den Universitäten Bremen, Göttingen und Pune / Indien im Konzern- und Gesellschaftrecht.

In mehreren Aktiengesellschaften und Konzernholding-Unternehmen erwarb Dr. Horst Werner praktische Erfahrungen als Vorstand und Aufsichtsrat in der beteiligungsorientierten Unternehmensfinanzierung.

         Dr. Werner
    auf Twitter folgen:


         Dr. Werner
auf Facebook besuchen: