Die Beteiligungsmärkte zur Eigenkapitalbeschaffung  -
Privatplatzierung über Finanzdienstleister

Eine Kapitalmarktemission im Wege des Private Placements ist eine außerordentlich flexible Finanzierungsform, die jedem (Familien-)Unternehmen jederzeit zur Verfügung steht, selbst wenn bereits Kapitalgeber (z.B. Beteiligungsgesellschaften oder Business Angels) beteiligt sind. Bei einem Private Placement genießt das Unternehmen absolute Freiheit bei der Akquisition des Kapitals.

Unabhängig von Dritten bestimmt es bei einer Eigenemission selbständig, wann und wie es tätig wird, auf welche Weise das Kapital eingeworben wird und mit wem es in Verhandlung tritt - die Kapitalstrategie ist überaus vielseitig und kann jederzeit an die Bedürfnisse des Unternehmens angepasst werden.

Anders als bei der Beantragung eines Bankdarlehens ist bei der Erhöhung des Eigenkapitals durch eine Kapitalmarktemission ein hohes Engagement des initiierenden Unternehmens bzw. der dort handelnden Personen unerlässlich und Voraussetzung für den Erfolg der angestrebten Kapitalmaßnahme.

Nach Erarbeitung des bankenunabhängigen Beteiligungskonzeptes und Fertigstellung  eines Beteiligungsexposés oder eines Verkaufsprospektes müssen die Unternehmer eigenverantwortlich Finanzdienstleister (Anlageberater, Vermögensberater und auch Steuerberater, sog. Multiplikatoren) und mögliche Investoren durch ein offensives Emissionsmarketing (Präsentationen, Roadshows, Mailings, Insertionen, Anzeigenkampagnen in der Printmedien, Investor Relations, Internetmarketing) von der Perspektive ihres Unternehmens und den Aussichten ihres Beteiligungsproduktes überzeugen. Das Dr. Werner Financial Service Netzwerk führt das Platzierungs-Management zur Akquisition von Finanzdienstleistern und Vertrieben durch. Gern berat Sie dabei Dr. Horst Siegfried Werner mit seinen fast 30-jährigen Verbindungen zu über 5.000 Vertriebsgesellschaften.

Die Kanzlei Dr. Werner Business Finance bietet hier mit Ihrem Dr. Werner Financial Service Netzwerk Unterstützung  und auf Wunsch einen "Full-Service" an.

Dem Unternehmer öffnen sich durch das Internet zahlreiche zusätzliche Platzierungs- und Marketingmöglichkeiten, die kostengünstig sind und zielgruppenorientiert wie kein anderes Medium genutzt werden können. Schon jetzt werden Emissionen über Internetportale an interessierte Anlegerkreise (teil-) vermarktet. So betreibt der Kooperationspartner der Kanzlei, die Hi-Tech Media AG, mit dem Emissionsmarktplatz  ( www.emissionsmarktplatz.de ) das größte deutsche Informationsportal für vor- und außerbörsliche Aktien und anderen mezzanine Unternehmensbeteiligungen.


Die erste Adresse für die Eigenkapitalbeschaffung über
ausserbörsliche Kapitalmarktemissionen

Dr. Werner Business Finance
Dr. jur. Horst Siegfried Werner
Gerhard-Gerdes-Str. 5
D-37079 Göttingen

Privatkapital zur Finanzierung für Unternehmen =
Geld ohne Bank und ohne Sicherheiten
über Dr. Werner Business Finance seit 34 Jahren

Tel. 0551 / 99964-241
Fax 0551 / 99964-249
e-mail: dr.werner@finanzieren-ohne-bank.com


 
Kostenfreies Finanzierungs-gespräch zwecks Kapital-beschaffung

   Dr. jur. Horst Werner

Dr. Horst Werner, Göttingen als Kapitalmarkt- und Finanzjurist
lädt Sie gern zu einem kostenlosen u. unverbindlichen Finanzierungs-, Beratungs- und Strategiegespräch ein. Rufen / e-mailen Sie uns an und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit uns.

Dr. jur. Horst Werner ( Jahrgang 1947 ) ist Kapitalmarktexperte und ausgewiesener Fachmann für die Finanzierung von Unternehmen, die Sanierung von Gewerbebetrieben und die bankenunabhängige Kapitalbeschaffung ( Kapitalerhöhung ) zur Liquiditätsverbesserung. Seit 1981 hat er ein Kapitalvolumen von über € 7 Mrd. betreut.

Dr. Werner promovierte als Gesellschaftsrechtler im Aktien- und Konzernrecht in Göttingen. Er war tätig an den Universitäten Bremen, Göttingen und Pune / Indien im Konzern- und Gesellschaftrecht.

In mehreren Aktiengesellschaften und Konzernholding-Unternehmen erwarb Dr. Horst Werner praktische Erfahrungen als Vorstand und Aufsichtsrat in der beteiligungsorientierten Unternehmensfinanzierung.

         Dr. Werner
    auf Twitter folgen:


         Dr. Werner
auf Facebook besuchen: