Dr. Horst S. Werner
Kapitalmarktexperte und Finanzberater,
Göttingen

Bank-Verlag GmbH
Fachbuch, Köln 2007,
193 Seiten
2., aktualisierte Auflage
39,- €
ISBN 3-86556-135-7

Erhältlich im Buchhandel und direkt beim Bank-Verlag.

Die Eigenkapitalquote deutscher mittelständischer Unternehmen ist mit knapp 6 % im internationalen Vergleich sehr gering. Deshalb ist es für den deutschen Mittelstand unabdingbar, seine Eigenkapitalausstattung zu verbessern und neue Finanzierungsquellen neben dem Betriebsmittelkredit zu erschließen.

In diesem Zusammenhang gewinnt die Finanzierung mittelständischer Unternehmen mit sog. Mezzanine-Kapital erheblich an Bedeutung. Mezzanine-Kapital beschreibt Finanzierungsarten, die einem Unternehmen wirtschaftliches und/oder bilanzielles Eigenkapital zuführen, ohne aber den Kapitalgebern Stimm- oder Einflussnahmerechte wie den Vollgesellschaftern zu gewähren. Mezzanine-Kapital stärkt die Eigenkapitalquote, verbessert somit die Bonität und das Rating eines Unternehmens und erhöht die Möglichkeiten auf eine ergänzende Kreditfinanzierung zu bezahlbaren Konditionen.

Das neue Fachbuch „Mezzanine-Kapital“ informiert ausführlich über mezzanine Finanzierungsformen und ihre Bedeutung für den Mittelstand, erläutert die verschiedenen mezzaninen Finanzierungsinstrumente in rechtlicher, bilanzieller und steuerlicher Hinsicht und beschreibt individuelle Ausgestaltungsmöglichkeiten. Ausführlich wird zudem auf mezzanine Investoren und die Platzierung einer Mezzanine-Finanzierung am Kapitalmarkt eingegangen.

Das Buch richtet sich in erster Linie an den mittelständischen Unternehmer und deren Berater, an Unternehmens- und Fachverbände sowie an Banken und Finanzierungsgesellschaften.

Der Autor Dr. Werner (Gerhard-Gerdes-Str. 5, 37079 Göttingen) ist seit 28 Jahren erfahrener Finanzierungsexperte in der Konzeption erfolgreicher Mezzanine-Finanzierungen (www.eigenkapitalbeschaffung.de). Er hat weit über sechshundertdreißig Unternehmen an die Kapitalmärkte geführt, M&A-Transaktionen begleitet und bei der Kapitalbeschaffung ein Volumen von über Euro 6 Mrd. betreut. Mit seinem Netzwerk der Dr. Werner Financial Service AG gilt der Autor als der marktführende Mezzanine-Spezialist in Deutschland.
 
Kostenfreies Finanzierungs-gespräch zwecks Kapital-beschaffung

   Dr. jur. Horst Werner

Dr. Horst Werner, Göttingen als Kapitalmarkt- und Finanzjurist
lädt Sie gern zu einem kostenlosen u. unverbindlichen Finanzierungs-, Beratungs- und Strategiegespräch ein. Rufen / e-mailen Sie uns an und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit uns.

Dr. jur. Horst Werner ( Jahrgang 1947 ) ist Kapitalmarktexperte und ausgewiesener Fachmann für die Finanzierung von Unternehmen, die Sanierung von Gewerbebetrieben und die bankenunabhängige Kapitalbeschaffung ( Kapitalerhöhung ) zur Liquiditätsverbesserung. Seit 1981 hat er ein Kapitalvolumen von über € 7 Mrd. betreut.

Dr. Werner promovierte als Gesellschaftsrechtler im Aktien- und Konzernrecht in Göttingen. Er war tätig an den Universitäten Bremen, Göttingen und Pune / Indien im Konzern- und Gesellschaftrecht.

In mehreren Aktiengesellschaften und Konzernholding-Unternehmen erwarb Dr. Horst Werner praktische Erfahrungen als Vorstand und Aufsichtsrat in der beteiligungsorientierten Unternehmensfinanzierung.

         Dr. Werner
    auf Twitter folgen:


         Dr. Werner
auf Facebook besuchen: