Neuerscheinung: November 2007

Fachbuch,                                                                                              
Dr. Horst S. Werner, Göttingen
Dr. Rolf Kobabe, Hamburg

Stuttgart 2007
288 Seiten, gebunden
ISBN 3-7910-1636-9
14,80 Euro

Unternehmen müssen auf Grund der veränderten Kreditvergabe ihre Kapitalstruktur grundlegend überdenken. Dabei ist die Kenntnis der Rahmenbedingungen, Voraussetzungen und Auswirkungen der verschiedensten Finanzierungswege mit ihren unterschiedlichen Finanzierungsformen eine Grundvoraussetzung.

Diesem Leitsatz folgend stellt das neue Fachbuch „Unternehmensfinanzierung in der Praxis“ bewährte Finanzierungswerkzeuge umfassend dar. Die Stärkung des Eigenkapitals mit Mezzanine-Kapital und die Finanzierung mittels Leasing und Factoring sind attraktive Möglichkeiten, die Bonität und damit das Rating eines Unternehmens zu verbessern. Dabei stellen sich den Unternehmen eine Reihe von Fragen: Welche Änderungen und Anforderungen bringt das Rating nach Basel II mit sich? Welche Finanzierungswege gibt es und welche Finanzierungsformen bestehen? Welcher Finanzierungsmix ist ideal? Wie lässt sich die oft dringend notwendige Erhöhung des Eigenkapitals erreichen? Welche Vorteile bietet Mezzanine-Kapital in diesem Zusammenhang? Ist eine Rechtsformänderung notwendig? Sind Venture Capital, Private Equity oder ein Börsengang eine Alternative? Welche Chancen bietet ein Private Placement? Aus der Perspektive der Unternehmen werden alle diese Fragen unter Berücksichtigung von Eigentümerinteressen ausführlich beantwortet.

Der Praxis-Ratgeber richtet sich an Geschäftsführer, Vorstände und Führungskräfte von mittelständischen Unternehmen, an Finanzdienstleister, Unternehmensberater, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Banken.

Der Herausgeber und Lead-Autor, Dr. jur. Horst S. Werner ist Finanzierungs- und Kapitalmarktexperte (Gerhard-Gerdes-Str. 5, D-37079 Göttingen) und seit 28 Jahren der Vorreiter in der Konzeption und Umsetzung erfolgreicher Mezzanine-Finanzierungen am ausserbörslichen Kapitalmarkt (www.eigenkapitalbeschaffung.de ). Dr. jur. Horst S. Werner hat über 630 Unternehmen zur bankenunabhängigen Unternehmensfinanzierung geführt, M&A-Transaktionen umgesetzt, „family-and-friends-Transaktionen“ begleitet und bei der Eigenkapitalbeschaffung ein Volumen von über Euro 6 Mrd. betreut. Mit dem Experten-Netzwerk (Konzeption, Platzierungsmanagement, Finanzkommunikation) der Dr. Werner Financial Service Group  ( www.finanzierung-ohne-bank.de ) gilt der Autor als der marktführende Mezzanine-Spezialist in Deutschland.
 
Kostenfreies Finanzierungs-gespräch zwecks Kapital-beschaffung

   Dr. jur. Horst Werner

Dr. Horst Werner, Göttingen als Kapitalmarkt- und Finanzjurist
lädt Sie gern zu einem kostenlosen u. unverbindlichen Finanzierungs-, Beratungs- und Strategiegespräch ein. Rufen / e-mailen Sie uns an und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin mit uns.

Dr. jur. Horst Werner ( Jahrgang 1947 ) ist Kapitalmarktexperte und ausgewiesener Fachmann für die Finanzierung von Unternehmen, die Sanierung von Gewerbebetrieben und die bankenunabhängige Kapitalbeschaffung ( Kapitalerhöhung ) zur Liquiditätsverbesserung. Seit 1981 hat er ein Kapitalvolumen von über € 7 Mrd. betreut.

Dr. Werner promovierte als Gesellschaftsrechtler im Aktien- und Konzernrecht in Göttingen. Er war tätig an den Universitäten Bremen, Göttingen und Pune / Indien im Konzern- und Gesellschaftrecht.

In mehreren Aktiengesellschaften und Konzernholding-Unternehmen erwarb Dr. Horst Werner praktische Erfahrungen als Vorstand und Aufsichtsrat in der beteiligungsorientierten Unternehmensfinanzierung.

         Dr. Werner
    auf Twitter folgen:


         Dr. Werner
auf Facebook besuchen: